Elexier des Lebens

Manchmal scheint der neue Tag schwer wie Blei auf meinem Körper zu liegen. 

Völlig überwältigt liege ich dann im Bett und warte auf den Funken, der meine Lebensgeister wieder erweckt und meinen Körper wieder auf die Beine stellt. 

Mein Selbst erzeugt dann oft Widerstand, weil ich überlege, welche battles mich heute erwarten und ich denke: "OMG, das liegt nun vor mir denn das ist mein Leben und wie komme ich da am besten wieder raus"?

 

Dann ist die Zeit, die Regie wieder selbst in die Hand nehmen zu wollen. Der entscheidende Funke hat nun mein eigenes Lebensfeuer wieder entfacht. Dann bin ich wieder im Fluss des Lebens und der Tag kann beginnen, denn ich bin die Kraft meines Lebens. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Manche Menschen lieben Dich.

Manche Menschen hassen Dich.

Manche Menschen kennen Dich.

 

Nimm den Hass nicht persönlich und lasse dich nicht verunsichern. Achte auf Deinen eigenen inneren Frieden und bleibe in Deiner eigenen Mitte und im Gefühl der Liebe.

Meist ist der Dir entgegengebrachte Hass und Neid gar nicht durch dich verursacht worden,  sondern nur durch die Projektion des anderen Menschen.

 

Wir sind nicht verantwortlich für die Gefühle der anderen Menschen sondern nur für unsere eigenen Gefühle und Gedanken die wir aussenden. 

Bleibe in der Balance und lasse dich dadurch nicht beeinflussen.